Team Förderverein

Besuch des Brauereifests in Krostitz 2019

Am 1. Juni 2019 haben wir es uns nicht nehmen lassen, einen treuen Sponsor unseres Schwimmbadfestes einen Besuch abzustatten. Wir sind der Einladung gefolgt, zum Brauereifest anlässlich des Jubiläums 485 Jahre Brauerei Krostitz am "Großen Duell der Vereine und Partner" teilzunehmen und uns mit anderen Vereinen zu messen. Im Teilnehmerfeld, welches mit hochkarätigen Vertretern gespickt war (u.a. die Handball-Bundesligisten des SC DHFK Leipzig) und prominent durch Tim Thoelke (Stadionsprecher bei RB Leipzig) moderiert, konnten wir trotz starker Leistung unserer Spieler Susi und Frank leider keine vordere Platzierung erreichen. Nichtsdestotrotz war es für uns ein aufregender und spaßiger Tag in Krostitz.

Frühjahrsputz 2019

Bei sehr regnerischem Wetter fand unser diesjähriger Frühjahrsputz statt. Trotz dessen haben sich mehrere fleißige Vereinsmitglieder zusammengefunden, um unser Schwimmbad kurz vor der Eröffnung noch einmal aufzuhübschen. Dabei wurden die Blumenbeete geputzt und teils neu bepflanzt. Da der alte Sandkasten heutigen Bedürfnissen und Bestimmungen nicht mehr entsprach, wurde kurzerhand ein neuer, kleinerer, überdachter Sandkasten an anderer Stelle aufgebaut und befüllt. Zudem fand das Projekt "ebenerdiges Trampolin" unseres Minifördervereins seinen Abschluß, indem wir ein dazugehöriges Hinweisschild aufgebaut und ein Abschlußfoto gemacht haben.

Nun freuen wir uns auf die Eröffnung und laden alle ein, unser Nienburger Schwimmbad zu besuchen!

Zu Besuch bei den Nienburger Krähenköppen

Schon zu vielen Veranstaltungen haben uns die Biker der Nienburger Krähenköppe unterstützt. Ihre Beiwagenfahrten zu den Schwimmbadfesten wurden von den kleinen Gästen gern in Anspruch genommen. Diesmal waren wir zu Besuch beim Fest der Biker und haben es uns dort bei Bier und deftigem Essen gut gehen lassen.

Zu Besuch bei den Bikern

April 2016 Frühjahrsputz und Ausstellung zum 60. Jahrestag

FrühjahrsputzBei nicht ganz so schönem Wetter fand der diesjährige Frühjahrsputz im Nienburger Schwimmbad statt. Leider waren durch Urlaub und Krankheit einige verhindert, sodass nicht ganz so viele Helfer wie beim letzten Jahr dabei waren. Aber die Mitglieder des Förderverein sowie die freiwilligen Helfer haben eine Menge geschafft. Wieder mit dabei waren einige Damen der Gymnastikgruppe des FSV Nienburg. Nicht nur die Anwesenheit und die Hilfe erfreute den Vorstand des Förderverein sondern auch eine finanzielle Unterstützung der Damen, überreicht durch Frau Brigitte Jahn. Sie übergab im Namen der Gymnastikgruppe einen Scheck über 200,- EUR an den Förderverein. Vielen herzlichen Dank dafür.

SparkassenausstellungDie anstehende Badesaison ist eine Besondere, denn unser Schwimmbad öffnet zum 60. Mal seine Tore. Aus diesem Grund findet eine Ausstellung über 60 Jahre Schwimmbad in der Nienburger Sparkassenfiliale statt. Die Eröffnung ist am 24.05. um 16:30 Uhr. Dazu lädt der Förderverein alle Interessierten Bürger recht herzlich ein. Die Ausstellung wird bis zum 27.06. zu sehen sein.

Sonnensegel

20.05.2016 - Das Sonnensegel ist fertig!

Mit besonderm Stolz auf die Realisierung dieses Projektes wird das Sonnensegel eingeweiht.

Sonnensegel

Projekt: barrierefreier Zugang

Der Förderverein Schwimmbad Nienburg (Saale) e.V. darf sein erstes größeres Projekt für vollendet erklären. Mit viel Schweiß, freiwilligen Arbeitsstunden und einer Menge Unterstützung, vor allem durch Privatpersonen, ist der gesamte Verein stolz auf den barrierefreien Zugang, den er zum oberen Schwimmbadbereich geschaffen hat. Problemlos können nun Eltern mit Kinderwagen oder auch ältere Besucher des Schwimmbades diesen Bereich erlangen. Ein großer Dank gilt hier den Unterstützern und Helfern, ohne die das Projekt nicht so schnell hätte realisiert werden können.

Bau der Rampe

  • Firma Lithon Plus aus Glöthe
  • Firma GBM Donath in Peißen
  • Schloßerei Gerstner in Nienburg
  • und dem Bauhof der Stadt

gilt hier besonderer Dank für die materielle Unterstützung.

Ein besonders großes Dankeschön gilt unserem Unterstützer Steffen Maschauer für seine leidenschaftliche Initiative bei der Umsetzung unseres ersten Projekts sowie einer anonymen Spenderin, die mit Ihrer Spende das Geländer der Rampe allein finanziert hat.

Dies zeigt, wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.

fertige Rampe

Patenschaft für Grünpflege 25. März 2015

Eine Patenschaftsurkunde für den Grünflächenbereich des Schwimmbades konnten wir als Förderverein am Mittwoch den 25. März 2015 von der Stadtverwaltung Nienburg in Empfang nehmen. Ein weiterer Schritt der Unterstützung unseres Nienburger Schwimmbades durch unseren Verein. Für mehrere Blumenkübel im Marktplatzbereich wurden ebenfalls Urkunden an private Personen und Vereinigungen übergeben. Die Verwaltung hat sich Gedanken aufgrund der angespannten Haushaltslage gemacht, trotz dieser schwierigen finanziellen Situation das äußere Erscheinungsbild der Stadt nicht außer Acht zu lassen. Das sich am Ende so viele ehrenamtliche Pflanzenpfleger gefunden haben, hat auch die Stadtverwaltung positiv überrascht. Für unseren Verein haben wir bewusst unser Schwimmbad als Paten ausgesucht. Am 11. April starten wir mit einem Frühjahrsputz im Schwimmbad durch, um dann im Mai einige kleine Bepflanzungen vorzunehmen.

Patenschaftsurkunde

 

 

Adresse Schwimmbad Nienburg:

Am Blauen Berg 9

06429 Nienburg (Saale)

 

Tel. (034721) 22428

 

Öffnungszeiten:

10:00 - 20:00 Uhr

 

Eintrittspreise 2019